Kia Niro Tageszulassung

Kia Niro Tageszulassung –viel Auto für wenig Geld

Eine Kia Niro Tageszulassung sammelt viele Pluspunke. Wie es der Name bereits sagt, handelt es sich um einen Neuwagen, der lediglich für einen Tag zugelassen wurde. Die Laufleistung liegt in den meisten Fällen bei „0“, sodass Sie hinsichtlich der Qualität keinerlei Abstriche hinnehmen müssen. Hinzu kommt das Plus, dass eine Kia Niro Tageszulassung meist aus der aktuellen Modellgeneration stammt und somit sowohl im Bereich Sicherheit als auch hinsichtlich der Ausstattung keine Wünsche offen lässt. Am meisten profitieren Sie jedoch beim Preis. Wenngleich eine Kia Niro Tageszulassung ein Neuwagen ist, zahlen Sie nur soviel wie anderenorts für einen Gebrauchtwagen. Hinzu kommt, dass Sie Ihre Tageszulassung direkt mitnehmen können und das Fahrzeug umgehend verfügbar ist.

AKTUELLE Kia Niro Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Kia Niro

Tageszulassung Sofort lieferbar
Finanzierung2
ab monatlich*
207,-
Kaufpreis:
19.970,-
19% MwSt. ausweisbar
23% Preisvorteil3
5.810,- € Ersparnis

Niro 1.6 GDI Hybrid DCT Edition 7 Klimaaut. eFH

Fahrzeug-Nr. 185716| Karlsruhe
104 kW (141 PS) | Super E5 (Euro 6)
2 km
03.07.2018
6-Gang Automatik
Schneeweiß
Verbrauch kombiniert: 3,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 88 g/km, Energieeffizienzklasse: A+

Kia Niro

Tageszulassung Sofort lieferbar
Finanzierung2
ab monatlich*
207,-
Kaufpreis:
19.970,-
19% MwSt. ausweisbar
23% Preisvorteil3
5.810,- € Ersparnis

Niro 1.6 GDI Hybrid DCT Edition 7 Klimaaut. eFH

Fahrzeug-Nr. 185715| Rheinstetten - Industriestraße
104 kW (141 PS) | Super E5 (Euro 6)
2 km
03.07.2018
6-Gang Automatik
Schneeweiß
Verbrauch kombiniert: 3,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 88 g/km, Energieeffizienzklasse: A+

Kia Niro

Tageszulassung Sofort lieferbar
Kaufpreis:
19.970,-
19% MwSt. ausweisbar
23% Preisvorteil3
6.065,- € Ersparnis

Niro 1.6 GDI Hybrid DCT Edition 7 Klimaaut. eFH

Fahrzeug-Nr. 182160| Rheinstetten - Industriestraße
104 kW (141 PS) | Super E5 (Euro 6)
2 km
03.07.2018
6-Gang Automatik
Schneeweiß
Verbrauch kombiniert: 3,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 88 g/km, Energieeffizienzklasse: A+

Auf den ersten Blick ist der Kia Niro „einfach nur“ ein SUV mit überzeugendem Design. Tatsächlich handelt es sich aber um einen der angesagtesten Crossover-Hybriden auf dem Automarkt. Die Koreaner haben sich vor allem in der Gestaltung viel Neues einfallen lassen und präsentieren beispielsweise einen Kühlergrill mit besonders signifikanten Scheinwerfern mit Bi-Xenon-Technik. Verantwortlich hierfür zeichnete die Designlegende Peter Schreyer, der zudem jede Menge Aluminiumoptik und einen Heckdiffusor integriert hat. Der Lohn für die aufwändige Gestaltung waren ein iF Design Award sowie der Red Dot Award 2017.

Kompakte Maße

Hinsichtlich der Länge spielt der Kia Niro in der Liga der Kompaktfahrzeuge. 4,36 Meter schlagen zu Buche, womit sich zu Recht von einem kleinen und umweltfreundlichen Bruder des Sportage sprechen lässt. Breite und Höhe werden mit 1,81 Meter und 1,55 Meter angegeben. Bemerkenswert ist der Radstand von 2,70 Meter, dank dem viel Platz im Innenraum herrscht. Das wirkt sich naturgemäß auch auf den Laderaum aus, der bei 436 Liter Kofferraumvolumen sowie 1.434 Liter bei Hinzuziehen der Sitzfläche liegt. Eine weitere Kennzahl ist die Bodenfreiheit von 160 Millimeter, was voll und ganz im Crossover-Segment liegt. Die Ladekante ist 72 Zentimeter hoch.

Unter der Motorhaube präsentiert sich der Kia Niro progressiv. Zu haben sind sowohl ein klassisches Hybrid als auch ein Plug-In-Hybrid. Kombiniert wird ein Reihen-Vierzylinder mit 1,6 Liter Hubraum mit einem Elektromotor. Die kombinierte Systemleistung wird dabei mit 141 PS angegeben, die über ein Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe auf den Vorderradantrieb übertragen werden. Beim Plug-In-Hybrid liegt die alleinige elektrische Reichweite bei immerhin 58 Kilometer, sodass der Kia Niro in der Innenstadt durchaus auch als Elektroauto durchgehen kann. Anerkennung erhielt der Niro wegen des Verzichts auf ein CVT-Getriebe und das Anbieten verschiedener Fahrmodi.

Fortschrittliche Ausstattung

Fortschrittlich ist nicht nur der Antrieb, sondern auch die Ausstattung des Kia Niro. Bereits beim Einsteigen erfreut man sich an einem in achtfacher Hinsicht verstellbaren Fahrersitz und einem sowohl in der Höhe wie in der Länge verstellbaren Lenkrad. Im Innenraum existiert eine induktive Ladestation für mobile Geräte wie das Smartphone und wer möchte, nutzt Kia Connected Services. Der Vorteil besteht darin, dass Informationen in Echtzeit auf das Navigations-Display gelangen, was dank Schnittstellen via Android oder Apple kein Problem darstellt. Neben dem acht Zoll großen Touch-Display ist auch das klangoptimierte JBL® Premium-Soundsystem mit acht Lautsprechern erwähnenswert.

Diverse Assistenten

Herausragend ist die Fülle an Assistenzsystemen. Der Kia Nira verfügt unter anderem über eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, die automatisch den Sicherheitsabstand einhält. Bei Bedarf greift der autonome Notbremsassistent und vermeidet Auffahrunfälle. Ebenfalls Teil des Sicherheitspakets ist ein Spurwechselassistent und auch an eine Berganfahrhilfe und einen Einparkassistenten wurde gedacht. Der Spurhalteassistent arbeitet mit der Müdigkeitserkennung zusammen und verhindert das Abkommen von der Spur. Weitere Extras des Kia Niro sind das Panorama-Glasschiebedach, die Ausstattung in Vollleder oder auch die Rückfahrkamera und der Smart Key mit Startknopf. Wer die Extras nicht im Einzelnen aussuchen möchte, entscheidet sich für eine der drei Ausstattungslinien „Edition 7“, „Vision“ oder „Spirit“.

Die Kia Niro Tageszulassung ist die clevere Alternative für Diejenigen, die einen echten Neuwagen zum Preise eines Gebrauchten kaufen möchten. Wir von Rastetter bieten Ihnen an zehn Standorten im Südwesten Deutschlands eine umfangreiche Auswahl an Fahrzeugen, die allesamt stark rabattiert wurden. Aufgrund unseres großen Sortiments können Sie beim Kauf einer Kia Niro Tageszulassung meist sogar aus verschiedenen Ausführungen wählen und erhalten Ihren Traumwagen in exakt der gewünschten Motorisierung, Lackierung und Ausstattung. Gerne beraten wir Sie bei all Ihren Fragen rund um die Finanzierung Ihrer Kia Niro Tageszulassung. Eine Anzahlung ist meist nicht erforderlich und die Raten sind durch und durch niedrig angesetzt. Zudem profitieren Sie, wenn Sie uns Ihren Gebrauchten in Zahlung geben.

 Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und erhalten Sie Benachrichtigungen direkt in Ihr Postfach. Aktionsangebote, Veranstaltungsmitteilungen usw.

    Standortauswahl

  Social Media

Besuchen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen!

 

Mehr über Autohaus Rastetter erfahren

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

1 UVP bedeutet: Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (Neupreis).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (Neupreis).

2 Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Nissan-Leasing, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland. Leasingangebot inkl. 19% MwSt. Irrtümer vorbehalten.

3 Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Nissan-Leasing, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland. Finanzierungsangebot. Irrtümer vorbehalten.

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.

Wählen Sie Ihre Filiale
Autohaus Rastetter GmbH
Gewerbering 1-5
76287 Rheinstetten

Verkauf: +49 7242-29500-03
Service: +49 7242-9380-0