Infiniti

Jetzt einsteigen in Ihren neuen Infiniti

Mit einem Infiniti treffen Sie eine sichere Wahl. Die Fahrzeuge sind bewährt und zeichnen sich durch eine exzellente Verarbeitung und Langlebigkeit aus. Hinzu kommt, dass auch die Preise stimmen. Bei Rastetter erhalten Sie Ihren Infiniti in einer von zehn Filialen. Wir punkten sowohl durch unsere enorme Auswahl als auch durch attraktive Konditionen. Hinzu kommt, dass wir uns als ausgewiesene Experten für die Modelle von Infiniti verstehen und Sie gerne umfangreich beraten. Rastetter ist Ihr Ansprechpartner für Infiniti im Südwesten Deutschlands. Auf unserer Webseite finden Sie einen Infiniti Konfigurator und gelangen in wenigen Schritten zu Ihrem Traumfahrzeug. Wie wäre es, wenn Sie uns kurzerhand besuchen und sich vor Ort ein Bild Ihres zukünftigen Fahrzeugs verschaffen? Wir freuen uns auf Sie.

Mit der Marke Infiniti betritt der japanische Automobilhersteller die Beletage der Autowelt. Gemeint ist damit, dass es sich explizit um eine Luxusmarke handelt und daher ausschließlich Fahrzeuge oberhalb der oberen Mittelklasse angeboten werden. Die dazugehörige Technik liefert der Mutterkonzern Nissan. Kennzeichnend für Infiniti ist die Kombination aus exzellentem Know-how im Autobau und jeder Menge Innovationen. Die Tatsache, dass es sich hier nicht um einen Hersteller im traditionellen Sinne, sondern um einen erst Ende der 1980er Jahre geschaffenen Ableger handelt, wirkt sich für Kunden durchweg positiv aus. Infiniti präsentiert sich mutig und originell und hat den Markt mit vielen attraktiven Modellen richtiggehend aufgemischt.

Die Geschichte der Marke Infiniti

Wenngleich die Geschichte von Infiniti „nur“ bis ins Jahr 1989 zurückreicht, hat sich seit der Gründung eine Menge ereignet. Am Anfang stand eine unmittelbare Reaktion auf die Aktivitäten der innerjapanischen Konkurrenz. Sowohl Honda als auch Toyota etablierten mit Lexus und Acura eigene Luxuslabels, sodass Nissan bald nachzog. In den ersten Jahren basierten die Fahrzeuge noch eins zu eins auf bestehenden Modellen des Herstellers. Der Infiniti Q45 entsprach Ende der 1980er Jahre dem Nissan President, der M30 dem Nissan Leopard.

Ein interessantes Detail bei Infiniti besteht darin, dass als Firmensitz Hongkong gewählt wurde und es sich somit genau genommen um keine japanische Marke handelt. Nachdem in den ersten Jahrzehnten vor allem die USA und Kanada im Fokus der Verkaufsaktivität standen, dehnte Infiniti seine Aktivitäten alsbald global aus. In Europa ertönte der Startschuss im Jahr 2008 mit gleich vier Modellen, die allesamt klar gegen die Flaggschiffe von BMW, Mercedes-Benz oder auch Audi und Porsche positioniert wurden. Die ersten Verkaufserfolge wurden auch dadurch erzielt, dass gleich zu Beginn jede Menge ungewöhnliche Innovation in die Fahrzeuge integriert wurden.

Innovationen bei Infiniti

Ein Musterbeispiel für die Originalität bei Infiniti ist der EX37. Bei seiner Vorstellung handelte es sich um das weltweit erste Serienfahrzeug mit einem Around View Monitor (AVM)-System. Der Vorteil besteht darin, dass beim Einparken eine Vogelperspektive auf das Fahrzeug mitsamt seiner Umgebung eingeblendet und somit ein Maximum an Sicherheit erzielt wird.

Ebenfalls Ausweis des Erfindungsreichtums bei Infiniti ist der ASAP. Die Abkürzung steht für einen selbstheilenden Anti-Kratz-Lack, der 2014 erstmals vorgestellt wurde. Je nach Tiefe des Kratzers und Außentemperatur verschwindet dieser aufgrund der besonderen Beschaffenheit der Lackierung innerhalb weniger Stunden oder maximal einiger Tage.

Im Gegensatz zu anderen Marken, die vormals nur auf dem US-amerikanischen Markt zu finden waren, setzt Infiniti von Anfang an auch auf Dieselmotoren. Diese wurden erstmals 2010 in die Modelle integriert und untermauern eindrucksvoll die Vielseitigkeit des Herstellers.

Modellvielfalt bei Infiniti

Bedenkt man, dass Infiniti hinsichtlich seiner Fahrzeugpalette erst da anfängt, wo andere Hersteller aufhören, ist die Vielfalt bemerkenswert. Wohlgemerkt: sämtliche Fahrzeuge gehören mindestens in die Kompakt- bzw. Mittelklasse oder sind in einem höheren Segment angesiedelt.

Den Einstieg bei Infiniti markiert der Q30. Wenngleich das Modell genau genommen in die Kompaktklasse gehört, ist der Premiumanspruch unverkennbar. Auch das Crossover-Modell verfügt über den Around-View-Monitor sowie ein einzigartiges Design. Deutlich wird dies in den zahlreichen Wellenlinien, die die Formgebung am Kühlergrill prägen. In Tests offenbarte sich schnell, warum der Q30 der Topseller seines Herstellers ist. Vor allem das Doppelkupplungsgetriebe erhielt jede Menge Lob aufgrund der enormen Laufruhe.

In der Mittelklasse ist Infiniti mit dem Q50 und dem Q60 vertreten. Charakteristisch für den Q50 ist die adaptive Direktlenkung, bei der die Lenkung sowohl individuellen Vorgaben als auch den Rückmeldungen der Straße entspricht. Im selben Kontext arbeitet der Q50 mit einem Fahrspurassistenten. Der Q60 ist ein sportliches Coupé, das sich auf Wunsch mit jeder Menge Extras und einigen Bauteilen aus superleichtem Karbon aufwartet.

Die obere Mittelklasse ist dem Q70 vorbehalten, der mit Fug und Recht als Flaggschiff seines Herstellers gelten kann. Das Modell existiert bereits seit 2010 und ist auf Wunsch auch als Hybrid erhältlich. Seine Besonderheit liegt im Approaching Vehicle Sound for Pedestrians (AVSP) mit automatisch erzeugtem Warngeräusch für Fußgänger.

Abgerundet wird die Fahrzeugpalette durch den QX30 und den QX70. Bei beiden Fahrzeugen ist von SUV die Rede, die jedoch eher in den Innenstädten als im Gelände zu Hause sind.

Die Zusammenarbeit mit Rastetter und der Kauf eines Infiniti ist mit vielen Vorteilen verbunden. Unabhängig davon, für welchen unserer zehn Standorte Sie sich entscheiden: Vielfalt ist bei uns garantiert. Auf der einen Seite haben wir exakt die passenden Modelle von Infiniti für Sie, andererseits sorgen wir durch Infiniti Finanzierungsangebote dafür, dass sich die Kosten in einem engen Rahmen halten. Uns ist wichtig, dass jeder Infiniti günstig in den Verkauf gelangt und unsere Kunden rundum zufrieden sind. Das gilt auch für das Infiniti Leasing, das bei uns sowohl von Privatkunden als auch von Unternehmen genutzt wird. Sie möchten Ihr altes Fahrzeug in Zahlung geben? Kein Problem. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein attraktives Angebot und verrechnen den Kaufpreis auf Wunsch mit dem Preis für Ihr neues Auto. Auf unseren Webseiten erhalten Sie einen guten Überblick über unsere Fülle an Infiniti- Fahrzeugen. Herzlich Willkommen.

 Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und erhalten Sie Benachrichtigungen direkt in Ihr Postfach. Aktionsangebote, Veranstaltungsmitteilungen usw.

    Standortauswahl

  Social Media

Besuchen Sie uns auch auf unseren anderen Kanälen!

 

Mehr über Autohaus Rastetter erfahren

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

¹ Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Nissan-Leasing, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland. Leasingangebot inkl. 19% MwSt. Irrtümer vorbehalten.

² Das Angebot ist unverbindlich und freibleibend. Bonität vorausgesetzt. Ein unverbindliches Angebot der Nissan-Leasing, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland. Leasingangebot inkl. 19% MwSt. Irrtümer vorbehalten.

³ UVP bedeutet: Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (Neupreis).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (Neupreis).

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK