Schließen

Nissan Juke Tageszulassung

Nissan Juke Tageszulassung –viel Auto für wenig Geld

Eine Nissan Juke Tageszulassung sammelt viele Pluspunke. Wie es der Name bereits sagt, handelt es sich um einen Neuwagen, der lediglich für einen Tag zugelassen wurde. Die Laufleistung liegt in den meisten Fällen bei „0“, sodass Sie hinsichtlich der Qualität keinerlei Abstriche hinnehmen müssen. Hinzu kommt das Plus, dass eine Nissan Juke Tageszulassung meist aus der aktuellen Modellgeneration stammt und somit sowohl im Bereich Sicherheit als auch hinsichtlich der Ausstattung keine Wünsche offen lässt. Am meisten profitieren Sie jedoch beim Preis. Wenngleich eine Nissan Juke Tageszulassung ein Neuwagen ist, zahlen Sie nur soviel wie anderenorts für einen Gebrauchtwagen. Hinzu kommt, dass Sie Ihre Tageszulassung direkt mitnehmen können und das Fahrzeug umgehend verfügbar ist.

AKTUELLE Nissan Juke Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Ungewöhnlich – und das in nahezu jedem Bereich. Der Nissan Juke sucht in der Autowelt bis heute seinesgleichen und zeichnet sich unter anderem durch sein mutiges Design aus. Entsprechend hoch schlugen die Wogen, als das Mini-SUV im Jahr 2010 erstmals vorgestellt wurde. Schließlich war es dem Hersteller gelungen, jedes Schubladendenken Lügen zu strafen und im wahrsten Sinne des Wortes ein Crossover zu präsentieren. Mit dem Facelift im Jahr 2014 setzte Nissan dann noch eins drauf und spendierte sowohl neue Außenfarben als auch LED-Tagfahrlicht und ein Glas-Schiebedach.

Fakten rund um den Nissan Juke

In der Länge bringt es der Nissan Juke auf 4,14 Meter und ist damit mit einem Kleinwagen vergleichbar. Dabei ist das Modell 1,77 Meter breit und 1,57 Meter hoch. Bemerkenswert ist das Ladevolumen von bis zu 354 Liter, das durch Umklappen der hinteren Sitze auf 1.189 Liter erweitert werden kann.

Hinsichtlich der Motorisierung zeigt sich der Nissan Juke vielseitig. Wer in einem Benziner einsteigen möchte, kann zwischen dem 1.2 l DIG-T und 115 PS sowie dem 1.6 DIG-T mit satten 190 PS wählen. Letzerer Motor wird durch einen Turbo belüftet und kombiniert Leistung mit enormer Effizienz. Das offenbart auch ein Blick auf die Beschleunigung, die mit gerade einmal acht Sekunden auf 100 km/h angegeben wird. Die Top-Motorisierung stammt vom Werkstuner Nismo und leistet 218 PS, die ebenfalls aus 1,6 Litern Hubraum gekitzelt werden. Die leistungsstarken Benziner werden zudem mit Allradantrieb oder Vorderradantrieb geliefert, während ansonsten nur Vorderradantrieb im Angebot ist. Abgerundet wird die Vielfalt durch Leistungsstufen von 94 und 117 PS. Als Diesel leistet der Juke 110 PS, die aus eineinhalb Litern Hubraum stammen. Eine Besonderheit ist das Dynamic Control System mit dem sich sowohl die Drosselklappen als auch die Lenkung individuell ansprechen lassen. Konkret bedeutet dies, dass neben dem normalen Modus auch ein Sportmodus und ein Eco-Modus gewählt werden können. Praktisch ist dabei, dass sämtliche Informationen hinsichtlich Reisezeit, Geschwindigkeit, Kraftstoffverbrauch und sogar die G-Kräfte abgerufen werden können.

Verschiedene Ausstattungsvarianten

Wie die meisten seiner Konzerngeschwister ist auch der Nissan Juke in zahlreichen Ausstattungsvarianten erhältlich. Das Einstiegsmodell ist der Visia, der bereits über eine Zentralverriegelung mit Funksteuerung sowie eine in der Höhe verstellbare Lenksäule verfügt. Wer auch eine Klimaanlage nutzen möchte, entscheidet sich für den Nissan Juke Visia Plus, bei dem dann auch der Kofferraumboden in zwei Stufen verstellbar ist. Als Acenta bietet der Nissan Juke sowohl Bluetooth für die Anbindung mobiler Geräte als auch eine Fernbedienung für das Lenkrad. Beeindruckend ist die Ausführung N-Connecta mitsamt Navigationssystem. Hier lassen sich die Reiserouten bereits in den eigenen vier Wänden vorplanen und via Internet an das System übermitteln. Zudem wird digitales Radio und ein Intelligent Key System mit Startknopf geboten.

Ein Hauch von Luxus

Die Top-Ausführung des Nissan Juke hört auf den Namen Tekna. Das kleine SUV verwandelt sich dabei fast in ein Luxusfahrzeug und wartet unter anderem mit einem Around View Monitor und 360 Grad Rundumsicht auf. Ebenfalls wird die bewährte Safety Shield- Technologie geboten, bei der ein Toter-Winkel-Assistent mit Spurhalte-Assistent und Bewegungserkennung kombiniert wird. Besonderheiten wie Teilledersitze oder auch ein sportliches Bodykit in der Ausführung Nismo verstehen sich von selbst und runden die Vielfalt harmonisch ab.

Die Nissan Juke Tageszulassung ist die clevere Alternative für Diejenigen, die einen echten Neuwagen zum Preise eines Gebrauchten kaufen möchten. Wir von Rastetter bieten Ihnen an zehn Standorten im Südwesten Deutschlands eine umfangreiche Auswahl an Fahrzeugen, die allesamt stark rabattiert wurden. Aufgrund unseres großen Sortiments können Sie beim Kauf einer Nissan Juke Tageszulassung meist sogar aus verschiedenen Ausführungen wählen und erhalten Ihren Traumwagen in exakt der gewünschten Motorisierung, Lackierung und Ausstattung. Gerne beraten wir Sie bei all Ihren Fragen rund um die Finanzierung Ihrer Nissan Juke Tageszulassung. Eine Anzahlung ist meist nicht erforderlich und die Raten sind durch und durch niedrig angesetzt. Zudem profitieren Sie, wenn Sie uns Ihren Gebrauchten in Zahlung geben.