Schließen

Peugeot 108 gebraucht kaufen

Peugeot 108 erstklassige Gebrauchtwagen-Qualität zu fairen Preisen

Mit einem Peugeot 108 sparen Sie jede Menge Geld. Da es sich hier um ein Fahrzeug von erstklassiger Qualität und Verarbeitung handelt, müssen Sie zudem so gut wie keine Abstriche gegenüber einem Neuwagen vornehmen. Wir von Rastetter prüfen jeden Peugeot 108 Gebrauchtwagen bevor er in den Verkauf gelangt. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass Sie ein rundum gepflegtes und zu 100 Prozent funktionstüchtiges Fahrzeug erhalten. Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch eine entsprechende Gewährleistung und befinden sich somit auf der sicheren Seite. Bei der Beratung lassen wir uns gerne viel Zeit und gehen auf all Ihre Fragen und individuellen Wünsche ein. Hierzu gehört natürlich auch die In-Zahlung-Nahme Ihres vorhandenen Fahrzeugs sowie das Einräumen attraktiver Rabatte. Lernen Sie uns kennen.

AKTUELLE Peugeot 108 Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

Peugeot
108 VTi 72 Active Klima Bluet eFH ZV ESP ABS Servo 6 Airbags BC

Gebrauchtwagen 218153 Sofort lieferbar
Preisvorteil 32% 1
monatlich ab 65,- € 3
12.770,- € 1
8.670,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 30.11.2018
Motor: 53 kW (72 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 10.164 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Grau
B Euro 6 c
Verbrauch kombiniert: 4,1 l/100km * | CO² kombiniert: 93 g/km *

Peugeot
108 VTi 72 Active Klima Bluet eFH ZV ESP ABS Servo 6 Airbags BC

Gebrauchtwagen 207198 Sofort lieferbar
Preisvorteil 29% 1
monatlich ab 65,- € 3
12.190,- € 1
8.670,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 05.10.2018
Motor: 53 kW (72 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 9.997 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Weiß
B Euro 6 c
Verbrauch kombiniert: 4,1 l/100km * | CO² kombiniert: 93 g/km *

Klein, kleiner, Peugeot 108. Mit dem Kleinstwagen legt der französische Traditionshersteller ein lediglich 3,48 Meter langes Fahrzeug vor. Überhaupt spielt Tradition bei diesem Modell eine große Rolle. Die 100er-Serie wurde schon 1972 mit dem Peugeot 104 begonnen dessen indirekter Nachfolger der heutige 108 ist. Sein Debüt feierte die aktuelle „Inkarnation“ im Jahr 2014, gleichzeitig mit den Schwestermodellen Citroën C1 und Toyota Aygo. Wie bereits bei den Vorgängern ist es auch dieses Mal gelungen, das Gewicht unter eine Tonne zu senken. Die Folge ist ein echter Spritsparer, der vor allem in der Innenstadt seine Stärken ausspielt. Geliefert wird der kleine Flitzer wahlweise als Dreitürer oder Fünftürer.

Design und Fakten zum Peugeot 108

Hinsichtlich der Gestaltung präsentiert sich der Peugeot 108 mit dem einheitlichen Markengesicht. Es handelt sich um einen Klassiker, der in vielerlei Hinsicht Anleihen bei seinen größeren Geschwistern 208 und 308 nimmt. Bei näherem Hinsehen offenbart sich viel Liebe zum Detail. Ein Beispiel sind die üppig dimensionierte Rückleuchten mit eingearbeiteter Grafik in Form von Löwenkrallen. Oder die getönte Heckscheibe, die in den Deckel des Kofferraums integriert wurde. Ein Aspekt des Designs ist auch, dass der Peugeot 108 in acht verschiedenen Lackierungen angeboten wird, darunter auch Beige oder Violett und auch zweifarbige Ausführungen erhältlich sind.

Die Maße des Peugeot 108 sind wahrlich gering. Eine Breite von 1,62 Meter und 1,46 Meter Höhe stehen der bereits erwähnten Länge von 3,48 Meter gegenüber. Dennoch liegt der Radstand bei immerhin 2,34 Meter, sodass auch vier Personen ausreichend Platz im Innenraum finden. Das Laderaumvolumen beträgt 196 Liter im Kofferraum sowie 780 Liter, sofern die Rücksitze umgeklappt werden. Für einen Großeinkauf reicht das allemal aus. Erwähnenswert ist der geringe Wendekreis von gerade einmal 9,60 Meter.

Zwei Motoren zur Auswahl

Unter der Motorhaube lässt der Hersteller die Auswahl zwischen zwei Benzin-Aggregaten. In beiden Fällen handelt es sich um Reihen-Dreizylinder, die aus einem bzw. 1,2 Liter Hubraum zwischen 69 und 82 PS schöpfen. Wer sich für die kleinere Ausführung entscheidet, kann neben dem Fünf-Gang-Schaltgetriebe auch ein automatisiertes Getriebe nutzen.

Ein echter Individualist

Der Peugeot 108 ist ein waschechter Individualist. Die Farbenvielfalt in der Lackierung zeigt sich auch im Innenraum, der in unterschiedlichen „Farbwelten“ gestaltet werden kann. Des Weiteren bietet das Modell getönte Scheiben und sowohl verchromte Außenspiegelkappen als auch Türgriffe. Ein Ausrufezeichen setzen die Franzosen mit dem optionalen Faltdach, das sich per Knopfdruck öffnen und schließen lässt. Auf diese Weise verwandelt sich der 108 fast in ein Cabriolet. Angeboten werden vier Ausstattungsvarianten: Access, Active, Style und Allure. Bereits in der Basisvariante trumpft der Peugeot 108 mit LED-Tagfahrlicht, Bordcomputer und einem Notbremsassistenten auf. Wer sich für die nächst höhere Stufe entscheidet, profitiert von elektrischen Fensterhebern und einer Servolenkung sowie einer integrierten Steckdose mit 12 Volt. Die Variante Style geht mit einer Klimaanlage, einem Tempomat sowie Lederlenkrad und Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung einher und in der Top-Ausstattung lassen sich sogar ein multifunktionaler Touchscreen, USB-Anschluss und diverse Möglichkeiten zur Nutzung von Apps, beispielsweise für die Navigation, nutzen. Selbst eine Rückfahrkamera ist optional möglich.

Ihren Peugeot 108 Gebrauchtwagen finden Sie an einem unserer zehn Standorte, die über ganz Südwestdeutschland verteilt sind. Wenn der Traumwagen nicht auf Anhieb mit dabei war, sprechen Sie uns gerne an. Da wir über exzellente Bezugsquellen verfügen, liefern wir Ihnen in den meisten Fällen exakt den Peugeot 108, den Sie sich wünschen. Seit mehr als 40 Jahren steht der Kunde im Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Wir hören Ihnen aufmerksam zu und achten darauf, dass Ihr gebrauchter Peugeot 108 sowohl in der Lackierung als auch in Motorisierung und Ausstattung Ihren Vorstellungen entspricht. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch im Gebrauchtwagenbereich ein faires Angebot für eine Finanzierung. Sie werden staunen, wie günstig ein gebrauchter Peugeot 108 ist und brauchen zudem meist keinerlei Anzahlung zu leisten.