Schließen

Peugeot 208

Durchstarten mit Ihrem neuen Peugeot 208

Mit dem Peugeot 208 treffen Sie eine rundum überzeugende Wahl. Das Fahrzeug besticht durch seine exzellente Verarbeitung und lässt auch hinsichtlich der Ausstattung so gut wie keine Wünsche offen. Bei Rastetter halten wir eine Reihe von Peugeot 208 direkt für Sie auf Lager. Besuchen Sie uns an einem unserer zehn Standorte in Südwestdeutschland und lassen Sie sich direkt vor Ort von der Qualität des Peugeot 208 überzeugen. Auf Wunsch nutzen Sie gerne auch unseren Peugeot 208 Konfigurator und legen Sie individuell die gewünschte Lackierung, Motorisierung und all die Extras fest. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Peugeot 208 Finanzierung. Bei Rastetter finden Sie sowohl Neuwagen als auch Jahreswagen, Tageszulassungen und Gebrauchtwagen in 1a-Zustand.

AKTUELLE Peugeot 208 TOP ANGEBOTE

Peugeot 208

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
%
Preisvorteil
Leasing1
ab monatlich*
128,-
Kaufpreis:
16.980,-
19% MwSt. ausweisbar
27% Preisvorteil3
6.290,- € Ersparnis

208 BlueHDi 120 Allure GT-Line 5T Navi SHZ PDC Teilled Klimaaut DAB Temp Nebel

Fahrzeug-Nr. 077193| Vorlauffahrzeug
88 kW (120 PS) | Diesel (Euro 6)
9.288 km
08.08.2018
6-Gang Handschaltung
Opal-Weiß / Polar-Weiß
Verbrauch kombiniert: 3,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 94 g/km, Energieeffizienzklasse: A+

Groß waren die Fußstapfen in die der Peugeot 208 bei seiner Premiere im Jahr 2012 treten musste. Sowohl der 205 als auch der 206 waren als Vorgänger zu echten Klassikern und regelrechten Topsellern avanciert. Der französischen Löwenmarke gelingt mit dem Kleinwagen jedoch wieder einmal ein großer Wurf und eines der beliebtesten Modelle seiner Klasse. 2015 erfolgte ein erstes Facelift, das sowohl bei den Lackierungen als auch unter der Motorhaube für frischen Wind sorgte. Einen Rekord hatte der Peugeot 208 zu diesem Zeitpunkt bereits aufgestellt: im Frühjahr 2015 wurden nach Angaben des Herstellers auf einer Testfahrt von mehr als 2.000 Kilometern im Schnitt weniger als zwei Liter Diesel pro 100 Kilometer verbraucht, was zuvor kein anderes Fahrzeug schaffte.

Der Peugeot 208 in Zahlen

Ein Blick auf die Maße des Peugeot 208 verrät Überraschendes. Entgegen dem landläufigen Trend zum „höher, schneller, weiter“ setzen die Franzosen auf konsequentes Downsizing. So kommt es, dass der 208 seinem Image als Kleinwagen voll und ganz gerecht wird und nur noch 3,97 Meter misst. Dabei ist das Fahrzeug 1,74 Meter breit und 1,46 Meter hoch. Besonders erfreulich ist jedoch, dass auch das Gewicht reduziert wurde und nunmehr zwischen 110 und 173 Kilogramm weniger zu Buche schlagen. Im Kofferraum findet sich dennoch ausreichend Platz für (kleines) Reisegepäck, dessen Volumen bis zu 285 Liter betragen darf. Wer möchte, klappt die geteilte Rückbank um und erweitert den Stauraum somit auf 1.076 Liter. Apropos Platzangebot: auch im Fond wurden trotz der Schrumpfkur fünf zusätzliche Zentimeter geschaffen. Erreicht wird dies durch eine Verschlankung der Rückenlehnen für Fahrer und Beifahrer.

Bei den Motoren herrscht Vielfalt. Es ist sicher kein Zufall, dass der Peugeot 208 einerseits in puncto Sparsamkeit Rekorde bricht, andererseits jedoch eine eigene Rennserie besitzt. Entsprechend ist für jeden Geschmack und Fahrstil dass passende Aggregat dabei. Der Einstieg in die Welt der Benziner erfolgt mit einem 1,2 Liter- Reihen-Dreizylinder und 68 bzw. 82 PS. Als PureTech 110 leistet der Winzling ebenso viele PS, was durch Direkteinspritzung und einen Turbolader erreicht wird. Bemerkenswert sind die 208 Pferdestärken des GTI 30th, der mit einem Reihen-Vierzylinder und 1,6 Liter Hubraum ausgestattet ist. Gefahren wird durchweg mit Vorderradantrieb und einem Fünf- bzw. Sechs-Gang-Schaltgetriebe. Wer es gerne dynamisch mag, sei an dieser Stelle auf nur 6,5 Sekunden Beschleunigung auf 100 km/h im GTI hingewiesen. Als Diesel arbeitet lediglich der BlueHDi FAP 100 mit 102 PS in dem kleinen Peugeot.

Vielfältige Ausstattungslinien

Angeboten wird der Peugeot 208 in den Ausstattungslinien Active, Allure und Like sowi ein der GT-Line. Bemerkenswert ist die lange Liste an optionaler Ausstattung, die unter anderem eine City-Notbremsfunktion sowie eine Einparkhilfe mitsamt Rückfahrkamera bereithält. Ansonsten spürt man die Ausrichtung auf eine junge Käuferinnen- und Käuferschicht, die vor allem durch eine Fülle an originellen Lackierungen und Individualisierungsmöglichkeiten im Innenraum angesprochen wird. Praktisch ist der Touchscreen mit „Mirror Screen“-System. Wer sich für diese Ausstattung entscheidet, kann den Bildschirm seines Smartphones eins zu eins anzeigen lassen und so auch die Segnungen eines Navigationssystems nutzen. Ebenfalls stehen ein Bordcomputer und eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung bereit. Weitere Extras sind LED-Tagfahrlichter, Zentralverriegelung mit Funksteuerung, Zwei-Zonen-Klimaautomatik sowie eine beheizte Heckscheibe, Servolenkung, Tempomat, ein Lederlenkrad und ein Notbremsassistent mit Einschaltautomatik der Warnblinkleuchten.

Mit dem Peugeot 208 sind Sie auf der sicheren Seite. Wahrscheinlich wissen Sie, dass es sich hier um einen echten Traumwagen handelt, der auch in zahlreichen Vergleichstests überzeugen konnte. Bei Rastetter steht der Kunde im Mittelpunkt und genießt eine umfangreiche Beratung. Profitieren Sie beim Kauf Ihres neuen Peugeot 208 von unserer mehr als 40-jährigen Erfahrung und rundum fairen Preisen. Gerne räumen wir Ihnen großzügige Rabatte ein und erfüllen auch in puncto Ausstattung all Ihre Wünsche. Selbstverständlich erhalten Sie bei uns immer wieder auch spannende Sondermodelle. Gerne beraten wir Sie auch bei allen Fragen rund um das Peugeot 208 Leasing und nehmen Ihren vorhandenen Gebrauchtwagen zu fairen Preisen in Zahlung. Sie werden schnell feststellen, dass der Peugeot 208 auch zu einem schmalen Geldbeutel passt und Sie schon bald in dieses Fahrzeug einsteigen können.